Mehr Infos
0800 555 2424 (kostenfrei) neurobiomed@web.de

Videosprechstunde – Psycho-Telemedizin – Video-Coaching – Pro und Contra – eine Aufklärung

Psychotherapie: Psycho Coaching oder Mentaltraining per Video Sprechstunde .. macht das Sinn und wie soll das gehen? Ein kleines Pro und Contra…… - damit du Dir ein eigenes Bild machen kannst. Du meinst: Wenn ich einen Coach oder Berater, eine Unterstützung für...

mehr lesen

Liste aller bisher behandelten Symptome, Beschwerden, Leiden und Erkrankungen

Immer wieder werde ich per Mail oder Telefon gefragt: Hilft ihre Therapiemethode auch bei xxx-Blockaden und bei xxx-Leiden? Kann man mit dem NeuroBioMed-System auch Depressionen behandeln? Haben Sie bereits Erfahrungen mit xxx-Krankheit? Ich bin austherapiert, können...

mehr lesen

Duzen oder Siezen im Bereich Coaching, Psychotherapie, Meditation oder Hypnosetherapie?

Duzen oder Siezen im Bereich Coaching, Psychotherapie, Meditation oder Hypnosetherapie? Also: liebe Klienten und Klientinnen und liebe Interessenten und Interessentinnen, die Zeit steht nicht still, und immer häufiger geht es in Coaching und therapeutischen Settings...

mehr lesen

Bin ich hochsensibel? Hochsensibilität & Ängste, Schmerzen und Depressionen – die Verbindung

Hochsensibilität - leben oder leiden Bin ich hochsensibel…..? Woran erkenne ich, ob ich hochsensibel bin? Warum bin ich so dünnhäutig, dass mir alles zu nah kommt und zu viel wird? Was kann mir helfen, damit mich nicht alles so stark berührt und aufwühlt?...

mehr lesen

Willst du deine Ängste nur abschneiden wie Gras? Oder dauerhaft loswerden?

Die Wiese ist ein Bild für deine Gefühle, vor allem für die, die du nicht wahrhaben und nicht fühlen möchtest. Du versuchst stattdessen, sie weg zu machen.
Wohingegen du wahrscheinlich sehr einverstanden bist mit Gefühlen wie Verliebtheit, Liebe, Vertrauen, Zufriedenheit etc.

Stell dir also die Wiese vor als Synonym für Angst. Sie ist hier ein Symbol. Für deine Angst, deine Zwänge, deine Panikattacken, deine Unsicherheit, deine Unruhe. Denn all das und mehr wächst auf dieser Wiese.
Die Wiese steht für das, was du fühlst. In diesem Fall reden wir jetzt von deiner Angst.

Das hohe Gras stört dich und macht dich unruhig, denn darin könnte sich etwas verstecken. Was machst du also? Du fährst mit dem Mähdrescher darüber und schneidest alles ab, schön kurz. Ja, für den Moment sieht das toll aus, sehr übersichtlich und ungefährlich. Aber es dauert nicht lange, bis das Gras wieder gewachsen ist…..Das ist irgendwie ja auch nur logisch.

Denkst du übrigens daran, dass nicht alle Ängste „schlecht“ sind, sondern manche dich vorsichtig sein lassen und dadurch vor gefährlichen Situationen schützen? Wenn du einfach alles abrasierst, dann kann das auch dazu führen, dass du etwas leichtsinniger wirst, als gut ist.

mehr lesen

Schulmedizin gegen Esoterik – bei psychischen, psychosomatischen und chronischen Erkrankungen

Was glaubst du, hilft bei chronischen, psychischen, oder psychosomatischen Problemen besser?   Die Schulmedizin oder esoterische Ansätze?   Was würdest du wählen?  Wenn du nun klar entscheidest:...

mehr lesen

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Gerne versenden wir Infos, Video-Premieren, Angebote und Ratschläge an alle Newsletter-Empfänger. Einfach kostenfrei anfordern. 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

neurobiomed.de - moderne Hypnosetherapie